AERO EXPO

e-flight-expo

Auch dieses Jahr ist die e-flight-expo in Zusammenarbeit mit der Flying Pages GmbH wieder ein wichtiger Bestandteil der AERO Friedrichshafen. Wie in anderen Branchen auch, gewinnt die Elektromobilität in der Fliegerei langsam, aber stetig an Bedeutung. ‚e‘ steht hierbei für die Schlagwörter ecological, electrical, evolutionary im Sinne einer ökologisch vertretbaren, auf Fortschritt beruhenden Fliegerei. Sichern Sie sich einen Standplatz bei der e-flight expo, in dem Sie einfach das  Formular  ausfüllen und uns zurück schicken. Wir freuen uns auf Sie!

Mit der e-flight-expo startete die AERO Friedrichshafen im Jahr 2009 die weltweit erste Ausstellung für Elektrisches Fliegen. Zum zehnjährigen Jubiläum legt die Sonderschau ihren Fokus auf die Themen Innovationen, Personalbeschaffung und soziale Akzeptanz.

Die Zeit fliegt nur so dahin, aber mit einem E-Antrieb scheint die Zeit sogar noch schneller zu verfliegen: Denn die AERO feierte im Jahr 2019 bereits die 10. Auflage der e-flight-expo. Als die Ausstellung 2009 als einzige Messe für E-Flight an den Start ging, wirkte die Idee Flugzeuge elektrisch anzutreiben, futuristisch und fast ein bisschen verrückt.

Inzwischen nutzen wir mit großer Selbstverständlichkeit Smart Phones, 4G & 5G Netze, Drohnen, sowie elektrisch angetriebene und autonom fahrende Autos. Die neuen Herausforderungen, wie etwa Luftverschmutzung, die auch mit dem Klimawandel einhergehen, erfordern jedoch weltweit neue Lösungen und Wege. So hat der Denkwandel von Markt und Gesellschaft in den letzten Jahren endlich dazu geführt, dass sich die E-Fliegerei von „unmöglich“ zu „unvermeidlich“ gewandelt hat.

Die 13. Auflage der e-flight-expo vom 27. bis 30. April 2022 bietet eine gute Gelegenheit, die Erfolge der Branche innerhalb der letzten Dekade zu feiern und sich neue große Ziele für die Zukunft zu setzen. Wir freuen uns darauf, Sie im April zur bisher größten und vielseitigsten e-flight-expo am Ufer des Bodensees begrüßen zu dürfen

 

Aussteller e-flight-expo 2022

Stand-Nr.

Aussteller

A7-100

Flying Pages GmbH

A7-101

Voltaero

A7-103

Deep Blue Aviation Meder & Partner

A7-105

Kasaero GmbH

A7-110

Bosch General Aviation Technology GmbH

A7-112

Helix-Carbon GmbH

A7-114

FACC Operations GmbH

A7-116

EGS Stromtankstellen GmbH

A7-127

SONG-Electro

A7-129

H2Fly GmbH

A7-201

Rolls-Royce Deutschland Ltd & Co KG

A7-203

Ohlmann, Klaus

A7-209

e-Sling

A7-210

Verein Electrifly-In Switzerland

A7-211

AdvanTec GmbH

A7-211

- Hangar-1 Service GmbH & Co.KG

A7-212

SKYWALKER PARAMOTORS EUROPE BIG TOYS ON AIR société des hallebardes

A7-213

LZ design d.o.o.

A7-301

APUS Aviation Engineering

A7-303

Lehrstuhl für Flugsystemdynamik Technische Universität München

A7-305

A.I.R. & Co. GmbH

A7-305

Geiger Engineering GmbH

A7-311

BRM AERO, s.r.o.

A7-311

H55 S.A.

A7-401

MGM COMPRO s.r.o.

A7-401

MGM COMPRO s.r.o.

A7-402

PURE FLIGHT s.r.o.

A7-403

ELEKTRA-SOLARGmbH

A7-403

SilentWings GmbH

A7-403

TQ Systems GmbH

FON-01

eMAGIC Aircraft GmbH

Ansprechpartner

Auf Wunsch erstellen wir Ihnen ein maßgeschneidertes Angebot mit Sonderkonditionen für einen Stand in der e-flight-expo.

Kontakt

Tamara Blaschke
Projektreferentin, Ausstellerbetreuung
+49 7541 95995-53
+49 7541 95995-10
E-Mail
 

Kontakt

Besucherservice
Telefon:   +49 7541 708-5887
Telefax:   +49 7541 708-110
E-Mail
 
Ausstellerservice
Telefon:   +49 7541 95995-53
Telefax:   +49 7541 95995-10
E-Mail
 

ImpressumDatenschutzerklärungCookie-Settings

© Messe Friedrichshafen GmbH, Neue Messe 1, 88046 Friedrichshafen
Phone / Telefon +49 7541 708-0, Fax / Telefax +49 7541 708-110
www.aero-expo.com